Firmenhistorie

Im Jahr 1966 wurde UNIVERS Reisen gegründet.

In den folgenden Jahren etablierte sich das Unternehmen als eines der größten Busunternehmen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. UNIVERS Reisen hat seither mehr als 3 Millionen Fahrgäste befördert. UNIVERS-Busse sind nicht nur in ganz Europa sondern auch in Russland und Nordafrika keine Fremden. Die 40 luxuriösen Reisebusse nehmen mehr als 4 Millionen Kilometer pro Jahr unter ihre Räder.

Die gesamte Busflotte besteht ausschließlich aus modernsten Fernreisebussen, die ein Durchschnittsalter von 2,5 Jahren nicht überschreiten und somit immer auf dem neusten Stand der Technik sind. Wir sind schon immer die Vorreiter für Sicherheit, so wurde UNIVERS Reisen im Jahr 2005 als erstes Busunternehmen Deutschlands vom ADAC mit dem Sicherheitsprüfsiegel für Omnibusse ausgezeichnet.

Im Jahr 2007 wurden bei UNIVERS die ersten Fahrzeuge mit Elektronischen Stabilitätsprogramm (ESP), Elektronik Brake System (EBS) und Spurüberwachungssystem in Dienst gestellt; ABS und ASR sind seit Jahren Standard.

Mittlerweile ist aus dem Traditionsunternehmen UNIVERS ein modernes Familienunternehmen geworden; zur gesamten Firmengruppe gehören  der Reiseveranstalter UNIVERS Reisen sowie der Transport- und Servicebereich (Tankstelle, Werkstatt, Waschstrasse) bei der UBS (UNIVERS Busservice GmbH), abgerundet durch die Firma Immobilien Penz. Die Firmen stehen alle unter der Leitung des Inhaber-Ehepaares Anne Kimmel und Eberhard Penz.