Silvester in Südtirol

Silvester in Südtirol

Silvesterreise

ab € 828,-

Der Rutsch ins neue Jahr will gefeiert werden: möglichst lang und ausgiebig, am besten ein-malig und unvergesslich.

Silvester in Südtirol
Silvesterreise
Die Dolomiten vor Augen können Sie das herrliche Panorama genießen und den Alltags-Stress hinter sich lassen. Silvester in Südtirol vor einer grandiosen Naturkulisse mit der einzigartigen Lage an der Sonnenseite der Alpen.
Strecken- und Programmänderung vorbehalten.


Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.


Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.


Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 15 Personen. 
Die Leistungen der Reise in der Übersicht:
Inklusive diese Leistungen sind im Preis inbegriffen
  • Haustürabholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 Übernachtungen im ***Sterne-Hotel
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen
  • 1 x Silvestergaladinner mit Musik inkl. 1 Glas Sekt um Mitternacht (keine Live Mu-sik)
  • Glas Wein und Südtiroler Spezialitätenhäppchen zur Begrüßung
  • Nutzung der Saunalandschaft mit Dampfbad, Finnischer Sauna und Bio-Kräuter Sauna
  • Dolomitenrundfahrt mit Besuch des Pragser Wildsees und der Stadt Bruneck
  • Besuch Speckmuseum mit Verkostung
  • Tagesausflug nach Kastelruth und zur Seiser Alm inkl. Seilbahnfahrt
  • Ausflug in die Landeshauptstadt Bozen
Exklusive diese Leistungen sind nicht im Preis enthalten
  • Eventuelle Eintritts- und Besichtigungsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
  1. 1. Tag Anreise
    Vorbei an Würzburg und München, entlang der Inntalautobahn, erreichen Sie hinter dem Brenner-Pass Südtirol.
  2. 2.Tag, Kleine Dolomitenrundfahrt und der Pragser Wildsee
    Heute werden Sie mit Geschichten und Panoramen der Ladinischen Bergwelt Südtirols begeistert. Klingende Namen, die begeisterten Naturliebhabern sicherlich ein Begriff sind. Die winterlichen Dolomiten sind in ihrem Aussehen einzigartig und absolut einmalig in ihrer Geologie. Die Rundfahrt beinhaltet Fotostops an den interessantesten Aussichtspunkten wie den berühmten Drei Zinnen, dem Misurina See und dem mondänen Wintersportort Cortina d`Ampezzo, sowie dem Falzaregopass mit seinem eindrucksvollem Gipfelpanorama. (nach Wetter und Straßenzustand). Ebenfalls führt die Rundfahrt zum bekannten Pragser Wildsee, auch “Perle der Dolomitenseen” genannt. Er befindet sich in einmaliger Lage inmitten der Pragser Dolomiten. Bekannt geworden ist der See in den letzten Jahren durch die italienische Fernsehserie “Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel” mit Terence Hill. Am Nachmittag ist noch ein Aufenthalt in Bruneck geplant. Am Fuße des verschneiten Skibergs „Kronplatz“, beim Schlendern durch die Gassen der Altstadt erlebt man diese besondere Mischung aus alpiner Gemütlichkeit und italienischem Dolce Vita. Auch in der Nachweihnachtszeit ist ein Abstecher auf den Brunecker Christkindlmarkt ein absolutes Muss. Liebevoll dekorierte Stände laden zum Stöbern zwischen Kunsthandwerk, süßen Köstlichkeiten, handgefertigten Dekorationen und kulinarischen Leckerbissen ein.
  3. 3.Tag, Kastelruth und die Seiser Alm
    Heute besuchen wir das Schlerngebiet. Kastelruth ist der größte Ort rund um die Seiser Alm. Das Dorfbild besticht durch einen ruhigen historischen Ortskern mit zahlreichen Geschäften, schmucken Häusern, dem markantesten und wohl bekanntesten Kirchturm Südtirols, ein lebendiges Dorfleben und viel Charme. Kastelruth ist die Heimat der Kastelruther Spatzen, von Alexander Rier und Oswald Sattler. Nur mit der Seilbahn ist die Seiser Alm erreichbar. Sie ist die größte und höchste Hochalm Europas und in der Winterzeit ein Hot Spot des Wintersports. Ein kleiner Spaziergang, eine Kutschfahrt durch die Alm und ein leckerer Cappuccino in einer der Schwaigen, den Almhütten, auf der Seiser Alm runden den Tag ab. Ein grandioses Dolomitenpanorama das seinesgleichen sucht.
  4. 4.Tag, Silvester – Landeshauptstadt Bozen Kastelruth und die Seiser Alm
    Wer den Bozner Christkindlmarkt besucht, taucht ein in eine Zauberwelt, jene des Advents in der Tradition der Alpenregion. Für diesen Höhepunkt im Veranstaltungsjahr verwandelt sich Bozen fast über Nacht: Klänge und Farben der Weihnachtszeit prägen das Stadtbild, der Waltherplatz beherbergt die traditionellen Holzhütten des Christkindlmarkts, und 80 Standbetreiber bieten typischen Weihnachtsschmuck, handgefertigte Produkte aus Holz, Glas, Keramik, neben Geschenkideen aus dem lokalen Kunsthandwerk. Nicht fehlen dürfen die gastronomischen Spezialitäten und das köstliche Weihnachtsgebäck, darunter der berühmte „Bozner Zelten“. Die Adventzeit wird zur Augenweide und die Spaziergänge durch die gotisch geprägten Gassen, sind Vorboten zum exklusiven Shoppingerlebnis in Bozen. Genießen Sie doch einen tollen Panoramablick über Bozen vom neuen 81 m hohen City Skyliner.Nach der Rückkehr ins Hotel bleibt genügend Zeit zum Ausruhen, bevor Sie zum Silvestergaladinner erwartet werden. Mit Musik und Tanz kann bis ins neue Jahr gefeiert werden. Schlag Mitternacht gibt es in fast allen Regionen Feuerwerk und mit einem Glas Sekt werden Sie ins neue Jahr begleitet.
  5. 5.Tag, Neujahr - Ausflugsmöglichkeit Meran
    Nach einem verlängerten Katerfrühstück empfehlen wir Ihnen einem Ausflug nach Meran. Die Stadt im Westen Südtirols ist in erster Linie für ihr mediterranes Flair, die wunderbaren Gärten von Schloss Trauttmannsdorff und natürlich die erstklassige Therme bekannt. Mit bunten Lichtern geschmückt verwandelt sich die Kurstadt entlang der hübschen Kurpromenade um den Jahreswechsel in einen märchenhaft romantischen Ort. Nutzen Sie den ersten Tag im neuen Jahr mit Erholung für Körper und Seele, bummeln Sie durch die Gässchen der Kurstadt und genießen Sie einen entspannten Tag.
  6. 6.Tag, Rückreise
    Sie sagen der einzigartigen Winter-Bergwelt ade, gute Heimfahrt.
©Südtirol Marketing, Frieder Blickle

Meran

©Südtirol Marketing, Andree Kaiser

Haus in Südtirol

Unterkünfte

Hotel Südtirol


Das Hotel *** verfügt über eine Bar, sowie Restaurant. 
Die Zimmer sind mit Fahrstuhl erreichbar und verfügen über ein Bad oder Dusche/WC, Tv und Telefon. Lage: Im Raum Pustertal/Eisacktal
Rufen Sie bitte zunächst die beiden Links mit wichtigen Informationen auf - erst Wichtige vor Reiseanmeldung erteilte Informationen und dann weiter zu Formblatt elektronischer Rechtsverkehr  - gilt nicht bei Tagesfahrten.
Reisedatum verfügbare Termine Reisestatus aktuell Details   Preis pro Person  
28. Dec. 2022 - 02. Jan. 2023
verfügbar
Hotel Zum Löwen Doppelzimmer
€ 828,- p.P.
28. Dec. 2022 - 02. Jan. 2023
verfügbar
Hotel Zum Löwen Einzelzimmer
€ 948,- p.P.