©Dominik Ketz

Ahrweiler und Andernach

FORUM BLAU Tour

ab € 59,-

Ein herbstlicher Tag in der Weinmetropole

Ahrweiler und Andernach
FORUM BLAU Tour
Fahrt in die Rotweinmetropole Ahrweiler. Die Altstadt Ahrweilers wird oft als der romantische Stadtteil der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler bezeichnet. Diesen Ruf verdankt Ahrweiler hauptsächlich seiner lieblichen Altstadt innerhalb der noch vollständig erhaltenen Stadtmauern aus dem 13. Jh. Es ist diese einmalige Lage inmitten der Stadt, hinter der wuchtigen Stadtmauer, entlang romantischer Fachwerkhäuser und umrahmt von historischen Gebäuden und der St. Laurentius Kirche.

Mittags Weiterfahrt nach Andernach. Begleiten Sie uns in das im Norden des romantischen Mittelrheintals gelegene Andernach, das zu den ältesten Städten Deutschlands gehört. Die historische Stadt mit beeindruckenden Sehenswürdigkeiten blickt auf eine mehr als 2.000-jährige Geschichte zurück. Gestalten Sie den Aufenthalt nach Ihren Wünschen und flanieren Sie entlang der Rheinpromenade, oder genießen die Gastfreundlichkeit in der Altstadt.

Anschließend Rückfahrt nach Bonn und Köln.


FORUM BLAU ABOCARD Inhaber erhalten einen Bonus von 5%. Bitte halten Sie bei Buchung Ihre Abocard bereit. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen.
Die Leistungen der Reise in der Übersicht:
Inklusive diese Leistungen sind im Preis inbegriffen
  • Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Köln und Bonn
  • Besuch von Ahrweiler und Andernach
  • 5% ABOCARD Bonus
  • Univers Reisebegleitung
  1. 25.10.2020
    08:30 Uhr   Köln, Gereonstr. - Höhe Börsenplatz/IHK09:15 Uhr   Bonn, Bertha-von-Suttner-Platz, Höhe Bäckerei Theos
Unterkünfte

Tagesfahrt ohne Hotel Leistung



Rufen Sie bitte zunächst die beiden Links mit wichtigen Informationen auf - erst Wichtige vor Reiseanmeldung erteilte Informationen und dann weiter zu Formblatt elektronischer Rechtsverkehr  - gilt nicht bei Tagesfahrten.
Reisedatum verfügbare Termine Reisestatus aktuell Details   Preis pro Person  
25. Okt. 2020
verfügbar
Tagesfahrt ohne Hotel Leistung
€ 59,- p.P.