Segeltörn auf dem Ijsselmeer und Besuch von Amsterdam

Segeltörn auf dem Ijsselmeer und Besuch von Amsterdam

Leserreise mit dem General-Anzeiger Bonn

ab € 649,-

Genießen Sie einen exklusiven Segeltörn auf dem Ijsselmeer, dem größten See der Niederlande (holländisch „meer“ zu Deutsch “Binnensee“).

Segeltörn auf dem Ijsselmeer und Besuch von Amsterdam
Leserreise mit dem General-Anzeiger Bonn
Ihre Segelroute führt Sie von Lelystad nach Volendam und wieder zurück. Erleben Sie die Schönheit dieser beliebten Ferienregion mit ihren traditionellen Fischerdörfern. Auf der Rückfahrt besuchen wir Den Haag.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 25 Personen.

Programmänderungen vorbehalten - auch kurzfristig.
Die Leistungen der Reise in der Übersicht:
Inklusive diese Leistungen sind im Preis inbegriffen
  • Taxiabholung im Bonner Stadtgebiet (Umland gegen geringen Aufpreis)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet im 4**** Apollo Hotel Almere City Centre
  • 1 x exklusiver Tages-Segeltörn auf dem Ijsselmeer an Bord des Segelschiffes Abel Tasman, inklusive:
  • Empfang mit Kaffee/Tee, Sandwiches und Appetithäppchen an Bord, Rundgang in Volendam (ca. 1,5 Std.), VIP-Gutschein für das Batavia Stad Fashion Outlet
  • Führung in einer Holzschuh- und Käsefabrik
  • Stadtführungen Alkmaar, Amsterdam
  • Reiseleitung ab/bis Bonn
Exklusive diese Leistungen sind nicht im Preis enthalten
  • Nicht im Reisepreis enthalten sind eventuelle Eintrittsgelder, Mahlzeiten und Getränke, die nicht im Programm aufgeführt sind, fakultative Ausflüge sowie Ausgaben persönlicher Art.
  1. 1. Tag, 21.07.2019 Anreise über Alkmaar
    Die Fahrt führt zunächst nach Alkmaar wo Sie bei einem Stadtrundgang die schönen Grachten und historische Altstadt kennen lernen. Nachmittags Weiterfahrt in Ihr Hotel in Almere.
  2. 2. Tag, 22.07.2019 Segeltörn auf dem Ijsselmeer
    Fahrt nach Lelystad, wo der beindruckende Dreimaster der Reederei „Naupar“ bereits auf Sie wartet. Der Kapitän und seine Crew heißen Sie mit einem Kaffee/Tee willkommen und erklären Ihnen alles zum Schiff und den Sicherheitsregeln, damit Sie das heutige Skipper-Dasein in vollen Zügen genießen können. Die Trossen werden losgeworfen und der Segeltörn beginnt mit Kurs auf das Ijsselmeer. Schiff ahoi! Für Ihr leibliches Wohl an Bord in Form von Sandwiches und Appetithäppchen ist ebenfalls gesorgt. Gegen Mittag erreichen Sie den reizvollen Küstenort Volendam. Hier erwartet Sie bereits ein örtlicher Reiseleiter in originaler Fischerkleidung und führt Sie durch die pittoresken Straßen des kleinen Fischerdorfs. Am Nachmittag segeln Sie wieder zurück nach Lelystad. Im Ausgangshafen angekommen und mit festem Boden unter den Füßen, erfolgt die Rückfahrt ins Hotel.
  3. 3. Tag, 23.07.2019 Amsterdam
    Nach dem reichhaltigen Frühstück im Hotel fahren Sie heute nach Amsterdam, der Hauptstadt der Niederlande. Im Rahmen einer Stadtführung erleben Sie das historische Zentrum und die vielen Sehenswürdigkeiten. Lassen Sie das besondere Flair dieser Stadt auf sich wirken, wo durch die kleinen Ausmaße der Häuser und Gebäude eine einmalige Atmosphäre entstanden ist. Nutzen Sie nachmittags die Möglichkeit zu einem gemütlichen Stadtbummel oder setzen Sie sich einfach in eines der einladenden Straßencafés. Alternativ lohnt sich auch eine Grachtenfahrt, bevor Sie zu einer Besichtigung einer Holzschuh- und Käsefabrik weiterfahren. Im Anschluss Rückkehr in Ihr Hotel.
  4. 4. Tag, 24.07.2019 Den Haag und Heimreise
    Die verlassen Almere und fahren zunächst nach Den Haag, dem Regierungssitz der Niederlande und offizielle Residenz des Königshauses. Im Palast Noordeinde arbeitet König Willem-Alexander. Mittelpunkt der Altstadt ist der historische Binnenhof. Hier befinden sich die Parlamentsgebäude und die Ministerien. Bei einem längeren Aufenthalt haben Sie die Gelegenheit durch die Innenstadt zu schlendern oder die Königliche Gemäldegalerie Mauritshuis mit ihrer bedeutenden Sammlung flämischer und holländischer Malerei zu besichtigen. Nachmittags Weiterfahrt nach Bonn.
  5. Über das Segelschiff
    Das Segelschiff Abel Tasman ist eine echte Augenweide. Die Innenausstattung erinnert ein wenig an ein prächtiges Kaffeehaus: dunkle Holztäfelung, viel Kupfer und ein uriger Holzboden. Genuss pur, nicht nur unter, sondern auch an Deck, wo viele Bänke die Möglichkeit bieten das Segeln und die Sonne ausgiebig zu genießen. Das wunderbar eingerichtete Schiff verfügt über eine gemütliche Schiffsbar, einen stilvollen Salon mit Bar, eine einladende Sitzecke im Ruderhaus, gute Sanitäranlagen und natürlich eine komplett ausgestatte Küche.
  6. Gut zu wissen
    Fälschlicherweise wird oft angenommen, dass es sich bei dem Ijsselmeer um ein Meer handelt. In der Tat ist es der größte Süßwassersee der Niederlande, der durch künstliche Eindeichungen entstanden ist (ca. 1932). Das holländische Wort „meer“ bedeutet zu Deutsch „Binnensee“. Die Region rund um das Ijsselmeer gilt als eine der beliebtesten Urlaubsregionen und als wahres Wassersportparadies, vom Segeln über Kite bis hin zum Windsurfen. Zum Schwimmen eignet sich der See, selbst in den Sommermonaten mit einer Wassertemperatur von 16 bis 17 Grad, nur für hart gesottene.
Unterkünfte

Apollo Hotel Almere City Centre


Das Apollo Hotel Almere City Centre**** ist ein modernes, fast schon futuristisch anmutendes Hotel, das zentral in Almere am Weerwater gelegen ist. Die modernen Räume des Hotels bieten einen Blick über die Stadt oder den See. Die Zimmer sind mit Bad/Dusche/WC, Klimaanlage, Safe, TV, Fön und kostenlosem W-LAN ausgestattet.
Rufen Sie bitte zunächst die beiden Links mit wichtigen Informationen auf - erst Wichtige vor Reiseanmeldung erteilte Informationen und dann weiter zu Formblatt elektronischer Rechtsverkehr  - gilt nicht bei Tagesfahrten.
Reisedatum verfügbare Termine Reisestatus aktuell Details   Preis pro Person  
21. Jul. 2019 - 24. Jul. 2019
verfügbar
Apollo Hotel Almere City Centre Doppelzimmer
€ 649,- p.P.
21. Jul. 2019 - 24. Jul. 2019
verfügbar
Apollo Hotel Almere City Centre Einzelzimmer
€ 779,- p.P.