©LTM - Andreas Schmidt

Gustav Klimt in Leipzig

Leserreise mit dem Bonner General Anzeiger

ab € 525,-

„Wer etwas über mich als Künstler, denn das allein ist bedeutend, wissen will, der sollte aufmerksam meine Bilder betrachten und dort finden, was ich bin und was ich will.“ – Gustav Klimt

Gustav Klimt in Leipzig
Leserreise mit dem Bonner General Anzeiger
Das wichtigste Handelszentrum Sachsens besitzt einen schön restaurierten Altstadtkern mit herrlichen alten und neuen Handelshöfen, interessanten Geschäften sowie einem umfangreichen kulturellen Leben. Das historische Stadtzentrum, umgeben von einem grünen Promenadenring, bildet zugleich lebendige historische Herz dieser Stadt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 25 Personen.

Programmänderungen vorbehalten - auch kurzfristig.
Die Leistungen der Reise in der Übersicht:
Inklusive diese Leistungen sind im Preis inbegriffen
  • Haustürabholung im Bonner Stadtgebiet (Umland gegen geringen Aufpreis)
  • Fahrt im modernen Reisebus ab Bonn
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Radisson Blu Hotel Leipzig****
  • Abendessen im „Auerbachs Keller“ am 1.Tag
  • geführter Stadtrundgang und -rundfahrt in Leipzig
  • geführte Stadtrundgänge in Erfurt, Halle (Saale), Wittenberg und Naumburg
  • Führung und Eintritt in der Klimt Ausstellung im Kunstmuseum Moritzburg
  • Führung und Eintritt im Naumburger Dom
  • Reiseleitung ab/bis Bonn
Exklusive diese Leistungen sind nicht im Preis enthalten
  • Nicht inkludiert sind Getränke, Kofferservice, über das Programm hinausgehende Eintrittsgelder, eventuell anfallende Touristensteuer, Versicherungen sowie persönliche Ausgaben wie Telefon, Trinkgelder usw.
  1. 1. Tag, 01.11.2018 Anreise über Erfurt
    Anreise ab Bonn nach Leipzig. Auf der Fahrt halten wir mittags zunächst in Erfurt und besuchen die thüringische Landeshauptstadt – die auch gerne als das „thüringische Rom“ bezeichnet wird. Individuelle Mittagspause und kurzer, geführter Stadtrundgang bevor im Laufe des Nachmittags die letzte Etappe Richtung Leipzig beginnt.

    Abendessen im historischen Auerbachs-Keller in Leipzig.
  2. 2. Tag, 02.11.2018 Klimt Ausstellung und Leipzig
    Nach dem reichhaltigen Frühstück fahren wir nach Halle/Saale und besuchen die Gustav Klimt Ausstellung im Kunstmuseum Moritzburg, der einzigen Ausstellung des Wiener Jugendstilmeisters in Deutschland anlässlich seines 100. Todestages. Die Ausstellung vereint mehr als 40 Zeichnungen und etwa 12 Gemälde von den akademischen Anfängen des Malers und Grafikers in den 1880er Jahren bis in seine späte Schaffenszeit um 1915. Gustav Klimt (1862–1918) ist nicht nur der bedeutendste Vertreter des Wiener Jugendstils um 1900, sondern auch einer der großen Einzelgänger in der europäischen Kunstgeschichte zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Mit seinem unverwechselbaren Stil schuf er ein Werk von bleibender Bedeutung und höchster malerischer Qualität. Bei einer Führung durch die Ausstellung lernen Sie die Geschichte seiner Werke und des Künstlers kennen.

    Am Nachmittag erleben Sie bei einer kombinierten Stadtrundfahrt und -rundgang die lebendige Vergangenheit und bewegte Gegenwart Leipzigs. Sehen Sie bei der Rundfahrt das Viertel Gohlis, die herrlichen Bauten der Gründerzeit, den alten Messeplatz in der Stadt und das Völkerschlachtdenkmal. Beim Rundgang durch die Leipziger Innenstadt besuchen Sie u.a. die Nikolaikirche und die Thomaskirche, Wirkungsstätte des großen Johann Sebastian Bach.
  3. 3. Tag, 03.11.2018 Lutherstadt Wittenberg
    Heute wandeln Sie auf den Spuren Martin Luthers in Wittenberg. der „Wiege der Reformation“, in der Gäste aus aller Welt in der Stadt an der Elbe zusammen kommen. Nach einem geführten Stadtspaziergang haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung. Besuchen Sie doch z.B. das Lutherhaus. Das einstige Wohnhaus Luthers ist heute das größte reformationsgeschichtliche Museum der Welt. Eine Dauerausstellung erzählt vom Leben und Wirken Martin Luthers, sowie von den Veränderungen zur Zeit der Reformation. Zu den Exponaten gehören Luthers Mönchskutte, die 10-Gebote-Tafel von Lucas Cranach, Luthers Bibel sowie Handschriften und Medaillen. Die original erhaltene Lutherstube erinnert an die einstigen Tischgespräche des Reformators.

    Individuelle Mittagspause und Zeit zur freien Verfügung, bevor es am späten Nachmittag zurück nach Leipzig geht.
  4. 4. Tag, 04.11.2018 Heimreise über Naumburg
    Die alte Wein- und Handelsstadt Naumburg grüßt Sie schon von weitem mit den vier Türmen des Domes, der in seinem Inneren die weltberühmten zwölf Stifterfiguren eines namenlos gebliebenen Naumburger Meisters birgt. Sehenswert sind neben dem Dom der mittelalterliche Marktplatz, die 1218 erwähnte Stadtkirche St. Wenzel, zahlreiche Renaissance-Bürgerhäuser in der Altstadt, das Wohnhaus Nietzsches und die historischen Stadtbefestigungen. Lernen Sie bei einem Rundgang Dom und Stadt kennen und blicken Sie auf der Fahrt entlang des Saale- und Unstruttales auf 1.000 Jahre Weinanbaugeschichte zurück.

    Rückfahrt nach Bonn.
1. Tag, 01.11.2018

Erfurt

©2017. Photo Austrian Archives/Scala Florence

Klimt - Primavera

©LTM - Andreas Schmidt

Neues Rathaus Leipzig

©DZT - Christof Herdt

Wittenberg

4. Tag, 04.11.2018

Naumburg

Unterkünfte

Radisson Blu Hotel Leipzig


Das elegante und sehr gute Mittelklassehotel Radisson Blu Hotel Leipzig liegt zentral in Leipzig und ist fußläufig von der Innenstadt entfernt. Die 214 modern eingerichteten Zimmer verfügen über Klimaanlage, Safe, Minikühlschrank, Tee-/Kaffeemaschine , Internetzugang, Telefon und TV-Gerät. Das Badezimmer ist mit einer Dusche und einem Haartrockner ausgestattet. Ferner finden Sie im Hotel ein Restaurant und die offen gestaltete „Spagos Bar&Lounge“ vor, in der Sie den erlebten Tag in entspannter Atmosphäre ausklingen lassen können. Ein Fitnessbereich steht Gästen rund um die Uhr zur Verfügung.
Rufen Sie bitte zunächst die beiden Links mit wichtigen Informationen auf - erst Wichtige vor Reiseanmeldung erteilte Informationen und dann weiter zu Formblatt elektronischer Rechtsverkehr  - gilt nicht bei Tagesfahrten.
Reisedatum verfügbare Termine Reisestatus aktuell Details   Preis pro Person  
01. Nov. 2018 - 04. Nov. 2018
verfügbar
Radisson Blu Hotel Leipzig Doppelzimmer
€ 525,- p.P.
01. Nov. 2018 - 04. Nov. 2018
verfügbar
Radisson Blu Hotel Leipzig Einzelzimmer
€ 594,- p.P.