©TV FDZ

Kühlungsborn

Weite, Strand und strahlend blaues Meer

ab € 735,-

Der Ostseeraum fasziniert mit atemberaubenden Landschaften und herrlichen Sandstränden und doch gibt es Orte, Winkel und Plätze, die besonders reizvoll und schön sind.

Kühlungsborn
Weite, Strand und strahlend blaues Meer
Das Jugendstil-Juwel Kühlungsborn gehört zweifelsohne zu einem dieser zauberhaften Plätze. Lassen Sie sich verzaubern von der historischen Bäderarchitektur, spazieren Sie entlang der fast 5 km langen Strandpromenade und durch den zentral gelegenen Stadtwald und genießen Sie die frische Ostseeluft, die Ruhe und die Natur.

Strecken- und Programmänderung vorbehalten.

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten Versicherung.
Die Leistungen der Reise in der Übersicht:
Inklusive diese Leistungen sind im Preis inbegriffen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7 Übernachtungen im gewählten Hotel
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen (Hotel Edison)
  • Ausflug Fischland-Darß mit Reiseleitung
  • Ausflug nach Rostock mit Führung
  • Ausflug Bad Doberan & Warnemünde
  • Fahrt mit der Bäderbahn Molli
Exklusive diese Leistungen sind nicht im Preis enthalten
  • Eventuelle Eintritts- und Besichtigungsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
  • Die Kurtaxe in Höhe von ca. € 2,50 pro Tag/Person ist vor Ort zahlbar.
  1. 1. Tag, 27.05./27.08. Ab ans Meer
    Anreise vorbei an Hamburg und Wismar in das größte Ostseebad Mecklenburgs. Ihr Hotel erwartet Sie am späten Nachmittag.
  2. 2.- 7. Tag Paradies am Ostseestrand
    Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Tage in der grünen Stadt am Meer. Ihr Aufenthalt wird umrahmt von folgenden Ausflügen:

    Halbinsel Fischland-Darß - Wald, Meer und Bodden
    Eine ganz besondere Region der Ostsee ist die einzigartige 60 km lange Küste der Halbinsel Fischland-Darß mit weißem Strand, soweit das Auge blicken kann. Lernen Sie die Schönheiten dieser "Inselkette" zwischen Bodden und Meer kennen.

    Bahnfahrt im Molliland - Warnemünde
    Fahrt mit der Schmalspur-Dampfeisenbahn "Molli" entlang der längsten Lindenallee Europas und durch das Seebad Heiligendamm nach Bad Doberan. Anschließend Aufenthalt im Seebad Warnemünde. Kleine Fischerhäuser erinnern an vergangene Zeiten und sind nach der Restaurierung jedes wieder ein Schmuckstück für sich.

    Rostock, Tor zur Ostsee
    Die traditionelle Backsteingotik im Zentrum erinnert noch heute an die einstige Macht und den Reichtum der Hansezeit. Altehrwürdige Kirchen, Klöster und Stadttore schaffen eine einzigartige Atmosphäre. Mit ihrem Hafen und der Nähe zur offenen See hat die Stadt auch heute eine wichtige Bedeutung.
  3. 8. Tag, 03.06./03.09.2018 Abschied von Strand und Mäkelborg
    Nach dem Frühstück Abschied von der Ostsee. Rückkehr am frühen Abend.
Unterkünfte

Hotel Villa Ludwigsburg


Ruhig am Lindenpark im Ortsteil Ost gelegen und nur ca. 7-10 Min. Fußweg zum Strand durch den Stadtwald. Das Hotel Villa Ludwigsburg*** gilt als kleines, familiengeführtes „Hotelchen“ mit Restaurant. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Fön, TV und Kühlschrank.

Hotel Edison


Lage: Ruhig gelegen zwischen Lindenpark und Stadtwald im Ortsteil Ost, ca 350 m vom Strand entfernt.Hotel: Restaurant, Wintergarten, Terrasse, Bar, LiftZimmer: Bad oder Dusche und WC, Föhn, Safe, TV, Minibar und Telefon
Sie werden begeistert sein
Villa Ludwigsburg
©Villa Ludwigsburg
Villa Ludwigsburg - Zimmerbeispiel
©Villa Ludwigsburg
Sie werden begeistert sein
Hotel Edison - Zimmerbeispiel
©Hotel Edison
Hotel Edison
©Hotel Edison
Rufen Sie bitte zunächst die beiden Links mit wichtigen Informationen auf - erst Wichtige vor Reiseanmeldung erteilte Informationen und dann weiter zu Formblatt elektronischer Rechtsverkehr  - gilt nicht bei Tagesfahrten.
Reisedatum verfügbare Termine Reisestatus aktuell Details   Preis pro Person