Monschau und Rursee
Neu!
Begleiten Sie uns in das mittelalterliche Eifelstädtchen Monschau.
Enge Gassen mit Kopfsteinpflaster, schmucke Fachwerkhäuser und die malerische Lage im Tal an den Ufern der Rur bestimmen das Erscheinungsbild der „Perle der Eifel“. Zum Mittagessen werden Sie im Schloss-Café zu einer Eifeler Bauernplatte erwartet. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt zur Rurtalsperre, eine der größten Talsperren Deutschlands. Genießen Sie während einer 1,5-stündigen Schifffahrt auf dem Stausee die reizvolle Landschaft des Nationalparks Eifel vom Wasser aus..

Abfahrt: Bonn 08:00 Uhr – Köln-Deutz 08:45 Uhr – Köln-Innenstadt 09:00 Uhr

Rückfahrt: ca. 16:30 Uhr
Die Leistungen der Reise in der Übersicht:
Inklusive diese Leistungen sind im Preis inbegriffen
  • Busfahrt
  • Rursee-Schifffahrt
  • Eifeler Bauernplatte
  1. Abfahrt
    Abfahrt: Bonn 08:00 Uhr – Köln-Deutz 08:45 Uhr – Köln-Innenstadt 09:00 Uhr
  2. Rückfahrt (die genaue Zeit erhalten Sie am Fahrtag im Bus)
    Rückfahrt: ca. 16:30 Uhr
Unterkünfte

Tagesfahrt ohne Hotel Leistung



Rufen Sie bitte zunächst die beiden Links mit wichtigen Informationen auf - erst Wichtige vor Reiseanmeldung erteilte Informationen und dann weiter zu Formblatt elektronischer Rechtsverkehr  - gilt nicht bei Tagesfahrten.
Reisedatum verfügbare Termine Reisestatus aktuell Details   Preis pro Person  
19. Aug. 2021
verfügbar
Tagesfahrt ohne Hotel Leistung
€ 69,- p.P.