© Tourist Information Traben Trarbach

Trier – Luxemburg – Saarburg

Weinerlegnis

ab € 414,-

Mosel & Saar, von Römern, Reben und Romantik ...

Trier – Luxemburg – Saarburg
Weinerlegnis
Nur wenige Städte und Landschaften Deutschlands sind so bekannt wie Trier und die Mosel. Burgen und Ruinen, Weinberge, kleine malerische Weinorte sind nur einige Bergriffe, die das Moselland immer wieder zu einem beliebten Reiseziel machen. Sie wohnen in dem an der Mittelmosel gelegenen idyllischen Weinort Lösnich.Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.
Programmänderungen vorbehalten - auch kurzfristig.
Die Leistungen der Reise in der Übersicht:
Inklusive diese Leistungen sind im Preis inbegriffen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 Übernachtungen im Hotel Heil*** in Lösnich
  • Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 3 x Vital Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Menue
  • Schifffahrt am 1. Tag
  • Ausflug Luxemburg mit Reiseleitung
  • Ausflug Trier und Saarburg mit Reiseleitung
  • Schifffahrt am 4. Tag
Exklusive diese Leistungen sind nicht im Preis enthalten
  • Nicht inkludiert sind Getränke, Kofferservice, über das Programm hinausgehende Eintrittsgelder, eventuell anfallende Touristensteuer, Versicherungen sowie persönliche Ausgaben wie Telefon, Trinkgelder usw.
  1. 1. Tag: Moselluft schnuppern
    Anreise in die mittelalterliche Weinstadt Bernkastel-Kues mit dem historischen Ensemble aus jahrhundertealten Fachwerkhäusern – Aufenthalt. Genießen Sie anschließend bei einer Schifffahrt nach Traben-Trarbach das herrliche Panorama auf die Landschaft. In Ihrem familiär geführtes Hotel Heil werden Sie bereits erwartet.
  2. 2. Tag: „Wëllkomm an Lëtzebuerg“
    Wir sind zu Gast im kleinsten Großherzogtum der Welt und besuchen zunächst Luxemburg Stadt. Die Hauptstadt besticht durch Ihre historische Architektur (UNESCO Weltkulturerbe) und malerische Lage in und um eine Felsschlucht – gleichzeitig ist sie aber auch eines der internationalsten Finanzzentren Europas und Verwaltungssitz der EU. Rückfahrt durch die wunderschöne Kleine Luxemburger Schweiz, dem sogenannten Müllertal, in das mittelalterliche Städtchen Echternach, das historisches Highlight der Region.
  3. 3. Tag: Römerstadt Trier - Bonjour im Saarland
    Willkommen in der ältesten Stadt Deutschlands. In kaum einer anderen Stadt hat die UNESCO so viele Baudenkmäler auf die Liste der Weltkulturgüter gesetzt wie in Trier. Entdecken Sie bei einer Stadtführung das Spektrum der ereignisreichen Stadtgeschichte. Weiter geht es in die historische Weinstadt Saarburg. Eine Attraktion ist der 20 m hohe Wasserfall inmitten der Stadt, der zwischen Fachwerkhäusern und Barockbauten zu Tal stürzt und die Mühlräder der ehemaligen Hachenberger Mühle antreibt.
  4. 4. Tag: Auf Wiedersehen „O Mosella“
    Unsere Rückreise führt zunächst nach Beilstein, das "Dornröschen der Mosel", hier beginnt Ihre ca. 1-stündige Schifffahrt in die Stadt des Mosel-Riesling nach Cochem. Kleine Gässchen die auf den mittelalterlichen Marktplatz führen und die Mosel Promenade laden zum Verweilen ein - Heimreise
©LFT - Nienke Krook

Luxemburg Kasematten

©LFT - Frédéric Collin

Luxemburg

©Villeroy&Boch

Villeroy&Boch

©Villeroy&Boch

Alte Abtei

3. Tag: Römerstadt Trier - Bonjour im Saarland

Trier

Unterkünfte

Hotel Heil


Sie wohnen im Hotel Heil*** in Lösnich Lage: Ruhig und nahe der MoselHotel: Entdecken Sie die moselländische Behaglichkeit, kombiniert mit modernem Komfort und einem Duft der Weinberge, Restaurant, Bar, Panorama-Terrasse mit Blick auf die Mosel, Lift.Zimmer: Neu renovierte Zimmer erwarten Sie in mit individueller und liebevoller Einrichtung. Bad oder Dusche und WC und SAT-TV.  
Rufen Sie bitte zunächst die beiden Links mit wichtigen Informationen auf - erst Wichtige vor Reiseanmeldung erteilte Informationen und dann weiter zu Formblatt elektronischer Rechtsverkehr  - gilt nicht bei Tagesfahrten.
Reisedatum verfügbare Termine Reisestatus aktuell Details   Preis pro Person  
09. Sep. 2021 - 12. Sep. 2021
verfügbar
Hotel Heil Doppelzimmer
€ 414,- p.P.
09. Sep. 2021 - 12. Sep. 2021
verfügbar
Hotel Heil Einzelzimmer
€ 447,- p.P.