©Südtirol Marketing, Clemens Zahn

Südtirol

Farbenfrohe Herbsttage in einer faszinierenden Landschaft

ab € 825,-

Der goldene Oktober taucht Südtirol in ein buntes Blätterkleid - Wälder präsentieren sich in kräftigen Rot- und Orangetönen und die Sonnenstrahlen geben Weintrauben und Äpfeln den letzten Feinschliff.

Südtirol
Farbenfrohe Herbsttage in einer faszinierenden Landschaft
Die ersten Bergspitzen sind zwar schon mit Schnee bedeckt, der Himmel ist aber immer noch tiefblau und die Temperatur vielerorts noch angenehm warm. Die glasklare Herbstluft sorgt auf den Bergen für beste Sichtverhältnisse und von einigen Gipfeln können Sie nun beinahe das ganze Land überblicken.
Willkommen in Riffian bei Meran, eingebettet zwischen Obstwiesen und Weinberge hat sich der Ort seinen traditionellen Charakter bewahrt. Regelmäßige Busverbindungen gib es in die ca. 5 km entfernt gelegene Kurstadt Meran.
Strecken- und Programmänderung vorbehalten.
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
Die Leistungen der Reise in der Übersicht:
Inklusive diese Leistungen sind im Preis inbegriffen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 8 Übernachtungen in der Pension Margreth oder Kleon
  • 8 x Halbpension
  • Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 1 x Kaffeenachmittag
  • Fahrt zum Traubenfest nach Meran
  • Ausflug Seiser Alm mit Reiseleitung
  • Ausflug Dolomiten Rundfahrt mit Reiseleitung
  • Ausflug Sarntaler Alpen und Penserjoch mit Reiseleitung
  • Fahrt zum Freitagsmarkt nach Meran
Exklusive diese Leistungen sind nicht im Preis enthalten
  • Eventuelle Eintritts- und Besichtigungsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
  • Die Kurtaxe in Höhe von ca. € 1,50 pro Person und Tag ist vor Ort zu zahlen.
  1. 1. Tag, 19.10.2019 Benvenuto in den Bergen
    Anreise in das traumhaft vielfältige Südtirol.
  2. 2.-8. Tag, 20.-26.10.2019 Südtiroler Panoramen
    Aufenthalt in der wunderschönen Alpenregion mit folgenden Ausflügen:


    Traubenfest in Meran
    Heute besuchen Sie das älteste und bekannteste Erntedankfest Südtirols. Freuen Sie sich auf den farbenfrohen Umzug mit Musikkapellen, geschmückten Festwagen, Trachtengruppen und vielem mehr.

    Naturerlebnis Seiser Alm

    Vorbei am Dorf Blumau geht es in das Eisacktal, über die Panoramastraße in das Schlerngebiet mit den Bergdörfern Seis, das „Tor zu den Dolomiten“ und dem malerischen Kastelruth. Von Seis Fahrt mit dem Linienbus oder der Umlaufbahn Extrakosten (ca. € 13,- bis € 17,- pro Person) auf die Seiser Alm, Europas größte Hochalm. Um das Bergmassiv des Schlern ranken sich besonders viele Mythen und Legenden von Hexen, Geistern und sagenhaften Gestalten.

    Dolomiten – Schönstes Bauwerk der Welt

    Unser Reiseleiter führt Sie auf Traumstraßen durch diese faszinierende Bergwelt, seit 2009 UNESCO-Weltnaturerbe Faszination Dolomiten mit ihren Almen, klaren Bergseen bis hinauf ins ewige Gletschereis. Erleben Sie die Schönheit der majestätischen Felsformationen. Wir fahren über verschiedene Pässe quer durch die Dolomiten. (Routenänderung auf Grund von Witterungseinflüssen vorbehalten!).

    Fakultativ Ausflug Meraner-Land-Rundfahrt

    Fahrt in das Gartendorf Algund. An Marling und dem „Apfeldorf“ Lana vorbei erreichen wir den Weinort Terlan und das oberhalb des Etschtales gelegene liebliche Kleinod Mölten. Mittagspause auf dem Haflinger Hochplateau (1.250 m) und Besuch des Haflinger Gestüts Sulfner.(Mindestbeteiligung 18 Personen – Preis pro Pers. € 15,- mit Reiseleitung)

    Sarntaler Alpen und Penserjoch

    Wie ein Hufeisen umschließen die Sarntaler Alpen mit über 140 Berggipfeln die blühenden Almen, die Talhänge und die kleinen Ortschaften. Von Sarnthein bis zu den Höhenhöfen des Bergdorfes Durnholz zeigt sich auf der 23km langen Strecke bereits die Naturschönheit des Sarntales und findet in dem kleinen Durnholzer Bergsee seinen krönenden Abschluss. Über das Penserjoch und der Alpinstadt Sterzing geht es zurück.

    Meran – Perle von Südtirol

    Fahrt in die Kurstadt an der Passer mit Gelegenheit zum Besuch des traditionellen Wochenmarktes. Der Charme des eleganten Kurortes ist noch vielfach spürbar: Promenade, Kurhaus, Palmen, kunstvoll arrangierte Blumenbeete… sie alle erzählen von früheren Zeiten.
  3. 9. Tag, 27.10.2019 Ciao Südtirol
    Wenn es auch schwer fällt, der Tag der Heimreise ist gekommen.
©Südtirol Marketing, Frieder Blickle

Meran

©Südtirol Marketing, Andree Kaiser

Haus in Südtirol

Unterkünfte

Pension Margreth


Hotel: familiär geführt, Speiseraum, Gartenbereich mit Swimmingpool

Zimmer: Bad/Dusche, WC, Safe, SAT-TV, Balkon (EZ ohne Balkon)

Pension Kleon


Hotel: familiär geführt, Speisesaal, Garten mit Swimmingpool, Sauna. Am Abend verwöhnt Sie der Chef mit Köstlichkeiten aus Küche und Keller.

Zimmer: Bad/Dusche/WC, SAT-TV, Balkon (EZ ohne Balkon)
Zusatzleistungen

Ausflug Rundfahrt Meraner-Land


Fahrt ins Gartendorf Algund. An Marling und dem „Apfeldorf“ Lana vorbei, erreichen wir den Weinort Terlan und das oberhalb des Etschtals gelegene liebliche Kleinod Mölten. Mittagspause auf dem Haflinger Hochplateau und Besuch des Haflinger Gestüts Sulfner.

Mindestbeteiligung 18 Personen.
15,00 €
Rufen Sie bitte zunächst die beiden Links mit wichtigen Informationen auf - erst Wichtige vor Reiseanmeldung erteilte Informationen und dann weiter zu Formblatt elektronischer Rechtsverkehr  - gilt nicht bei Tagesfahrten.
Reisedatum verfügbare Termine Reisestatus aktuell Details   Preis pro Person  
19. Okt. 2019 - 27. Okt. 2019
verfügbar
Pension Margreth Doppelzimmer
€ 825,- p.P.
19. Okt. 2019 - 27. Okt. 2019
verfügbar
Pension Margreth Einzelzimmer
€ 825,- p.P.
19. Okt. 2019 - 27. Okt. 2019
verfügbar
Pension Margreth Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
€ 923,- p.P.
19. Okt. 2019 - 27. Okt. 2019
verfügbar
Pension Kleon Doppelzimmer
€ 825,- p.P.
19. Okt. 2019 - 27. Okt. 2019
verfügbar
Pension Kleon Einzelzimmer
€ 825,- p.P.
19. Okt. 2019 - 27. Okt. 2019
verfügbar
Pension Kleon Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
€ 923,- p.P.